Schweden  -  Metamorphite  -  Schonen-Granulit

  1 
  Schonen-Granulit,
Straßenanschnitt nahe dem Steinbruch Åstorp,
leg. K.-D. Meyer 2004,
Geozentrum Hannover
   
  2   
Schonen-Granulit, Makadam-Steinbruch Åstorp, Sgl. H. Wilske 2008
Der hellere Streifen links der Mitte ist ein schmaler (granulitisierter) Pegmatitgang im granulitisierten Gneis. Die feinen, dunklen Streifen sind Rauchquarz und Spuren von staubfeinen dunklen Mineralen. In dem  
deformierten Pegmatitgang ist die Ausbildung der Quarz-Schlieren geringfügig gröber.
   
Geschiebefunde:  
  3   
   
 Schonen-Granulit,  Strandstein
 (angefeuchtet)  
 Schönhagener Kliff, Schleswig-Holstein,
 Sgl. H. Wilske 2008

 
   
  4 
  Schonengranulit,
  mit Übergang zu granulitischem Gneis,
  tektonisch beansprucht,
  polierte Fläche eines Strandsteins,
  FO: Schönhagener Kliff, SH,
  Sgl. U. Treter 

   
   
  5   
   Schonen-Granulit,
   Haarrisse mittels Epidot gekittet,
   Strandstein,
   FO: Klevelücke b. Norgaardholz, SH
   (Aufnahme mit nasser Oberfläche)
   
   
  zur Übersicht Schonen-Granulit
zur Übersichtskarte Schonen West (Lokalität 3)