Schweden  -  Metamorphite  -  Västanå-Glimmerschiefer

Die Västanå-Formation SE des Immeln ist gleich dem Blekinge-Küstengneis Teil der Subduktionszone am Südwestrand von Fennoskandinavien (Småland-Block). In ihr enthalten sind Metasedimente und Metavulkanite: Quarzite und Glimmerschiefer sowie Amphibolite und Hälleflinte.
Das Spektrum der Glimmerschiefer umfasst sowohl feine Schiefer aus umgewandelten, tonigen Sedimentgesteinen als auch stark umgewandelte, glimmerschieferartige  Metavulkanite (aus Quarzporphyren), die noch Feldspat und Quarz enthalten (Kornfält 1983). Der Glimmerschiefer wurde früher in mehreren kleinen Steinbrüchen gewonnen und für Schwellensteine, Treppenstufen, Fassadenbekleidungen und Schleifsteine verwendet. 
Der von Hesemann (1975) erwähnte und als Leitgeschiebe mit Einschränkung vorgeschlagene konglomeratische Glimmerschiefer stellt die Basis der Formation dar.
Das an seltenen Silikaten reiche Vorkommen des Västanå-Glimmerschiefers erstreckt sich nordöstlich von Vånga. Verstreut im Waldgebiet um Västanåmark liegen Halden, z. B. der eh. Eisengrube von Västanå.  
 
Haldenfunde, Geozentrum Hannover, BGR Berlin u. a.:
Västanå Glimmerschiefer Västanå-Glimmerschiefer Västanå-Glimmerschiefer
Västanå-Glimmerschiefer Västanå-Glimmerschiefer  Västanå-Glimmerschiefer Västanå-Glimmerschiefer 
Västanå-Glimmerschiefer Västanå-Eisenglimmer Viridin auf Glimmerschiefer
Västanå-Glimmerschiefer Västanå-Glimmerquarzit Västanå-Eisenglimmer Andalusit auf Glimmerschiefer
 
Literatur:
Andersson W. 1975: Precambrian geology of the Västanå area, southern Sweden, GI Lunds universitet (Diss.)
Andréasson P.G., Dallmeyer R.D. 1995: Tectonothermal evolution of high-alumina rocks within the Protogine Zone, southern Sweden, JMG 13, 4 S. 461-474
Hesemann J. 1975: Kristalline Geschiebe der nordischen Vereisungen, GLA Nordrhein-Westfalen S. 184
Kornfält K.-A. et al. 1983: Beskrivning till berggrundskartan Karlshamn NV, SGU Af 135 S. 173

siehe auch: http://www.mindat.org/loc-3164.html
 
       zu Minerale der Eisengrube Västanåmark
zur Übersichtskarte  Blekinge West (Lokalitäten 8-11