Oslo-Gebiet  -  Ganggesteine  -  Lindöit

  1 

Lindöit, Insel Lindö (heute Lindøya) (Typlokalität), Maurers Brücke
Handstück aus der Originalsammlung Brøgger 1906, Nr. 162,
Angabe in Brøgger 1906: "typisches Vorkommen; Gang in silurischen Schichten"
BGR Berlin    auf der Karte: Nr. 3
Lindöit
   
  2   
  Lindöit (groruditisch),
  Venstöp, Kirchspiel Gjerpen, N Skien
  Handstück aus der Originalsammlung  
  Brøgger, 1906, Nr. 161a,  
  BGR Berlin
  auf der Karte: Nr. 30
   
  3   
Lindöit
   2 Handstücke von einer Lokalität in 
  Oslo, Nordraaksvei, Ecke Gamle  
  Drammenvei,
  (Gang Nr. 715 Saether 1949)
  leg. K.-D. Meyer 1972,
  Geozentrum Hannover 
  auf der Karte: Nr. 24
       
  4 

Lindöit, E der Kirche von Gran, leg. o. A. vermutl. gek. von Stürtz, Bonn
Sgl: Nordische Vergleichssammlung der Universität Greifswald
[Sammlungsteil von: siehe http://www.wissenschaftliche-sammlungen.uni-greifswald.de]             Etikett                      auf der Karte: Nr. 13
       
  5 

Lindöit, Schäre Skurven im Oslofjord, leg. o. A. vermutl. gek. von Stürtz, Bonn
Sgl: Nordische Vergleichssammlung der Universität Greifswald
[Sammlungsteil von: siehe http://www.wissenschaftliche-sammlungen.uni-greifswald.de]             Etikett                   auf der Karte: Nr. 32
       
       
 
  zur Übersicht Lindöit
zur Übersicht Ganggesteine
zur Übersichtskarte Oslo